Verbesserungsvorschlag: Verwendung von Compass in SASS/SCSS Dateien

mail's Avatar

mail

04 Jul, 2017 06:55 AM

Produkt: Oneo Contao

Hallo zusammen,

zuerst einmal: ich bin von eurem Oneo Theme schwer begeistert und habe auch mit dem Luxe Theme gute Erfahrungen gemacht. Nun möchte ich das Oneo mehr ausreizen und die CSS anpassen. Ich nutze SCSS und kompiliere diese mit TypeKit.

Beim Blick in die Sourcen der main.scss habe ich gesehen, das ihr dort noch Compass verwendet - was ja nicht mehr aktiv weiterentwickelt wird. Gibt es einen Zeitplan bei euch, Compass aus dem Theme zu werfen? Hintergrund ist, das ich meine Projekte gerne zukunftssicher mit ca. 2-3 Jahren Laufzeit beim Kunden plane/kalkuliere. Gerade bei kostenkritischen Webseiten, die ich meist mit einem Kauf-Theme umsetze, habe ich da gerne eine bestmögliche Übersicht was eventuell zukünftig zu erwartende Support & Wartungsaufand angeht.

Freue mich auf eure Antwort und einen eventuellen Ausblick, wie es mit euren Themes unter der Haube weiter geht.

Viele Grüße, Marcel

  1. Support Staff 1 Posted by RockSolid Theme... on 04 Jul, 2017 08:00 AM

    RockSolid Themes's Avatar

    Vielen Dank für Ihr Feedback.

    In den nächsten Themes wird Compass vermutlich nicht mehr zum Einsatz kommen. Ob Compass aus den bestehenden Themes entfernt wird, können wir derzeit noch nicht sagen.

    Compass wird auch noch in ein paar Jahren funktionieren. Der Zukunftssicherheit sollte demnach nichts im Wege stehen.

  2. 2 Posted by Kai Hinkelmann on 24 Jan, 2018 09:49 AM

    Kai Hinkelmann's Avatar

    Hallo,

    ich habe grade das Vision-Theme gekauft und wollte es anpassen - na klar :-)

    Auch in Vision ist Compass-Code: also schnell dem Tutorial gefolgt - und festgestellt, dass Compass zwar noch existiert aber es zumindest unter Windows sehr schwer ist, an eine lauffähige Version ranzukommen. Die zwei größten Probleme waren:
    1. Die aktuelle Ruby-Version ist 2.5. Diese Version ist nicht mit Compass kompatibel, die Installation führt in einen Fehler.
    2. Die Ruby-Gems-Infrastruktur läuft über Port 443 / https. Nach einem Update dieser Infrastruktur muss auf dem eigenen PC zwingend das aktuellste SSL installiert sein. Die weit verbreitete Version 1.01e z.B. reicht nicht.
    Beide Fehler bedarften viel "Gegoogle" und Testinstallationen (inkl. Ruby-Downgrade)
    Letztlich lief Compass dann doch - aber ob Sie das Ihren Kunden, die in einer Welt von Open-Source und Freeware bereit sind für Bits und Bytes zu zahlen, dauerhaft zumuten wollen?
    Ich würde sagen: Schmeißen Sie Compass auch aus den alten Templates raus! Immerhin verkaufen Sie sie ja noch...

    Viele Grüße

  3. Support Staff 3 Posted by RockSolid Theme... on 21 Mar, 2023 04:05 PM

    RockSolid Themes's Avatar

    Die neuesten Versionen der Themes benötigen kein Compass mehr. Die Stylesheets können nun mit einem belibigen Sass-Compiler oder als SCSS in Contao selbst verwendet werden.

Reply to this discussion

Internal reply

Formatting help / Preview (switch to plain text) No formatting (switch to Markdown)

Attaching KB article:

»

Attached Files

You can attach files up to 10MB

If you don't have an account yet, we need to confirm you're human and not a machine trying to post spam.

Keyboard shortcuts

Generic

? Show this help
ESC Blurs the current field

Comment Form

r Focus the comment reply box
^ + ↩ Submit the comment

You can use Command ⌘ instead of Control ^ on Mac