Verwendung: Kopfzeile vergrössern damit Logo grösser dargestellt wird

Roman's Avatar

Roman

12 May, 2019 01:55 PM

Produkt: Oneo Contao
Contao-Version: 4.4.39

Guten Tag

Ich hatte die gleiche Frage bereits vor zwei Jahren mal: http://help.rocksolidthemes.com/discussions/contao/19619-verwendung.... Wenn ich aber 1:1 den Code einfüge, wird das auf der Home-Seite nicht mehr korrekt angezeigt. Wie müsste der Code für Contao 4.4 aussehen, damit das korrekt funktioniert? Ausserdem kann ich ja heute im Contao Theme Assistant direkt den Logo-Abstand ändern, was ich übrigens bereits gemacht habe und super funktioniert. Wenn man das also an einem anderen Ort anstatt dem custom.css ändern kann, umso besser.

Freundliche Grüsse

Roman

  1. Support Staff 1 Posted by RockSolid Theme... on 13 May, 2019 07:08 AM

    RockSolid Themes's Avatar

    Vielen Dank für Ihre Frage.

    Damit die Navigation auf der Startseite auf der richtigen Höhe dargestellt wird, fügen Sie zusätzlich bitte folgenden CSS-Code hinzu:

    @media screen and (min-height: 600px) {
        .main-slider {
            height: calc(100vh - 6em);
        }
    }
    @media screen and (min-height: 600px) and (max-width: 900px) {
        .main-slider {
            height: calc(100vh - 8.4em - 2em);
        }
    }
    @media screen and (max-width: 599px) {
        .main-slider {
            height: auto;
        }
    }
    
  2. 2 Posted by Roman Krapf on 13 May, 2019 08:06 PM

    Roman Krapf's Avatar

    Besten Dank für die rasche Antwort. Hat natürlich wie gewünscht auf Anhieb funktioniert.

Reply to this discussion

Internal reply

Formatting help / Preview (switch to plain text) No formatting (switch to Markdown)

Attaching KB article:

»

Attached Files

You can attach files up to 10MB

If you don't have an account yet, we need to confirm you're human and not a machine trying to post spam.

Keyboard shortcuts

Generic

? Show this help
ESC Blurs the current field

Comment Form

r Focus the comment reply box
^ + ↩ Submit the comment

You can use Command ⌘ instead of Control ^ on Mac