Fehler: Normale Sliderfunktion zerschießt mir seit neuem Vertragspaket bei meinem Hoster das Frontend

Lothar Schwalm's Avatar

Lothar Schwalm

06 May, 2019 06:46 PM

Produkt: Slider Pro Contao
Contao-Version: 4.7.4
Browser und Browserversionen: Firefox 66.0.3 (64 bit)

Guten Tag,
das kann zwar eigentlich nicht sein, da der Hoster auch sagt, PHP-und MySQL-Versionen seien gleichgeblieben, wie auch alle anderen technischen Spezifikationen, aber zumindest habe ich da den Fehler das erste Mal bemerkt. Folgendes:
Ich habe in Contao 4.7.4 eine Zufallsgalerie für meine linke Spalte angelegt, nachdem ich alle Erweiterungen und Contao selbst aktualisiert hatte. Bilder sind in einem Slider ausgewählt. Im Modul binde ich den Slider ein und ein weiteres Modul mit den Einstellungsvorgaben. Nach dem Speichern und Einbinden des Hauptmoduls ins Layout rufe ich das Frontend auf:
Entweder es erscheint bei jedem erneuten Aktualisieren eine weiße Seite, oder es erscheint das aktuelle Sliderbild riesengroß mit der Überschrift "Zufallsgalerie" und sonst nichts, oder es erscheint das normale Frontend mit funktionierendem Slider. Wenn der weiße Bildschirm oder das Riesenfoto erscheint (vermutlich die Originalmaße von 900 x 1200 px), muss ich 4 oder 5 mal "Aktualisieren" klicken, bis der Bildschirm dann in den nächsten dieser drei o.g. Modi springt. Die Auswahl der drei Modi scheint mir zufällig zu passieren. In den meisten Fällen bekomme ich jedoch einen ganz weißen Bildschirm, oder eben soviel großformatige Fotos untereinander angezeigt, wie ich bei den Slidereinstellungen unter dem Bereich "so viele Bilder vorausladen" eingestellt habe.
Das heißt, so lange ich die Sliderfunktion nutze und aktiv einbinde, kann man meine Seite (das Frontend) nur zufällig und auch nur vorübergehend kurz erreichen. Sobald man dort auf irgendeinen normalen internen Link klickt, wird wieder entweder der weiße Bildschirm oder aber das große Foto angezeigt.
Da ich natürlich möchte, dass meine Seite regulär erreichbar bleibt, habe ich jetzt gerade die Slider-Module im Layout deaktiviert, sodass Sie das Problem auf meiner Seite auch nicht nachempfinden können. Wenn Sie sich das aber genauer ansehen wollen, dann sagen Sie mir doch bitte, an welchem Tag und zu welchen Stunden ich die Module mal aktivieren soll, damit Sie sich ein Bild von dem Fehler machen können. Ich könnte das Slider-Modul z.B. diese Woche Donnerstag ab 15:00 Uhr gut für mehrere Stunden aktivieren, da ich dann nicht arbeiten muss. Bitte bestätigen Sie mir dieses Zeitfenster oder machen Sie mir einen anderen Terminvorschlag, wann ich den Fehler für eine Weile aktivieren soll...
Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Ich verbleibe

mit freundlichen Grüßen,

Lothar Schwalm

  1. Support Staff 1 Posted by RockSolid Theme... on 07 May, 2019 09:02 AM

    RockSolid Themes's Avatar

    Vielen Dank für Ihre Frage.

    Wie viele Bilder haben Sie im Slider ausgewählt? Falls es sich um viele Bilder handelt, testen Sie bitte ob sich das Problem beheben lässt indem Sie nur drei Bilder auswählen.

    Bitte prüfen Sie ob auf Ihrem Webspace im Ordner var/logs eine aktuelle Log-Datei liegt, falls ja ist dort vermutlich eine Fehlermeldung protokolliert.

    Alternativ können Sie über den Contao-Manager unter „Systemwartung“ den Debug-Modus aktivieren und danach die Website über /app_dev.php aufrufen um die relevanten Fehlermeldungen zu sehen.

  2. 2 Posted by Lothar Schwalm on 08 May, 2019 06:11 PM

    Lothar Schwalm's Avatar

    Lieber Support,

    vielen Dank für Ihre schnelle Antwort!

    Ja, ich hatte extrem viele Bilder drin: Im Slider in der linken Spalte ca. 450 Bilder mit 1200 x 900 px, und im Slider in der rechten Spalte
    sogar knapp 500. Dementsprechend lautete die Fehlermeldung dann auch, dass der zugeteilte Arbeitsspeicher auf dem Server ausgelastet
    sei. Ich habe dann den Arbeitsspeicher nochmal auf 512 MB erhöht, kurzzeitig sogar auf 600 MB, aber das hat immer noch nicht ausgereicht.
    Unabhängig von der Größe des verfügbaren Speichers kam immer die Meldung, dass rund 1,3 Mio Bytes Speicher fehlten. Daraufhin habe
    ich dann die Zahl der Bilder pro Slider verringert. Ein anfänglicher Slidertest mit nur 3 Bildern lief nämlich problemlos.

    Der Support meines Hosters meinte allerdings, dass es extrem ungewöhnlich sei, dass ein Script so extrem viel Speicherplatz benötige,
    zumal nur 3 Bilder pro Slider links und rechts vorausgeladen wurden. Vielleicht wird der Speicherplatz auch nicht benötigt, aber zumindest
    wird diese Fehlermeldung in den Logfiles erzeugt. Und die stete Angabe von 1,3 Mio fehlenden Bytes Speicherplatz unabhängig von der zur
    Verfügung gestellten Größe bei gleicher Bilderzahl lässt mich vermuten, dass möglicherweise auch in dem Script noch ein Fehler steckt.

    Interessanterweise ist der Fehler vorher nie aufgetreten, wo ich immer nur 256 MB Speicherplatz zur Verfügung hatte. Und da hatte ich immer
    die volle Bilderzahl in den Slidern. Könnte das beschriebene Phänomen evtl. mit der Contao-Version 4.7.4 oder 4.7.5 zu tun haben, auf die ich
    im Zuge meiner Vertragsumstellung upgedatet hatte? Oder an der Erhöhung der PHP-Version von 7.1 auf 7.3?

    Beide Slider laufen jetzt, aber es ist schon sehr seltsam, dass vorher bei 256 MB keine Fehler auftraten, und jetzt bei 512 MB der Speicher
    angeblich immer noch überlastet ist und ich dafür Bilder rausnehmen musste. Hier auf jeden Fall mal eine beispielhafte Fehlermeldung:

    [2019-05-07 19:18:41] request.CRITICAL: Uncaught PHP Exception Symfony\Component\Debug\Exception\OutOfMemoryException:
    "Error: Allowed memory size of 536870912 bytes exhausted (tried to allocate 1327104 bytes)" at /www/htdocs/w007154e/contao/var/cache/prod/ContainerWHs2XiP/appContao_ManagerBundle_HttpKernel_ContaoKernelProdContainer.php line 411 {"exception":"[object] (Symfony\\Component\\Debug\\Exception\\OutOfMemoryException(code: 0):
    Error: Allowed memory size of 536870912 bytes exhausted (tried to allocate 1327104 bytes) at /www/htdocs/w007154e/contao/var/cache/prod/ContainerWHs2XiP/appContao_ManagerBundle_HttpKernel_ContaoKernelProdContainer.php:411)"} []

    Vielleicht hilft Ihnen das bei der Analyse. Wäre natürlich schön, wenn ich irgendwann die herausgenommenen Bilder wieder in die beiden Slider
    integrieren könnte. Vielleicht haben Sie hierzu noch eine Idee...

    Liebe Grüße,

    Lothar Schwalm

  3. Support Staff 3 Posted by RockSolid Theme... on 09 May, 2019 04:49 AM

    RockSolid Themes's Avatar

    Im Fall von zu wenig Arbeitsspeicher ist die jeweilige Fehlermeldung leider nicht sehr aussagekräftig, da die Stelle an der der Arbeitsspeicher ausgeht nicht zeigt warum so viel Speicher benötigt wird.

    Könnte das beschriebene Phänomen evtl. mit der Contao-Version 4.7.4 oder 4.7.5 zu tun haben, auf die ich im Zuge meiner Vertragsumstellung upgedatet hatte?

    Ja, das Phänomen kann verschiedene Gründe haben. Eine genau Analyse ist in einem solchen Fall jedoch recht aufwändig und liegt leider außerhalb der Möglichkeiten unseres Supports.

    Sie könnten noch testen ob sich eine normale Bildergalerie mit so vielen Bildern in Ihrer Installation einbinden lässt. Falls hierbei ähnliche Fehler auftreten hängt die Problematik jedenfalls nicht mit der Slider-Erweiterung zusammen.

  4. 4 Posted by Lothar Schwalm on 20 May, 2019 06:27 AM

    Lothar Schwalm's Avatar

    Liebes support-team,

    beim nochmaligen lesen ihrer antwort hier kam mir eben noch eine wichtige frage:
    meinen sie mit dem satz: "Sie könnten noch testen ob sich eine normale Bildergalerie mit so vielen Bildern in Ihrer Installation einbinden lässt."
    eine ganz einfache, normale galerie über die integrierte galerie-funktion von contao? Das habe ich tatsächlich eben noch nicht getestet. Umso
    mehr leuchtet mir aber jetzt ihre antwort ein, dass es natürlich nicht am slider liegen kann, wenn bei der contao-internen galerie die gleichen
    fehler auftauchen...
    ich werde das noch mal testen und ihnen bescheid sagen...

    mit freundlichen grüßen,

    lothar schwalm

  5. 5 Posted by Lothar Schwalm on 20 May, 2019 06:27 AM

    Lothar Schwalm's Avatar

    Liebes support-team,

    es hat einige tage gedauert, aber jetzt hatte ich zeit, mich der sache noch mal anzunehmen...

    habe also getestet, ob sich eine normale galerie mit 450 bildern auf meiner seite einbinden lässt.
    Einbinden selbst geht, aber auch hier zeigt der browser erst mal eine weiße seite an, das
    heißt: ich habe hier letztendlich das gleiche phänomen, wie anfangs beschrieben, nur dass
    nicht mehr die anzahl der vorausgeladenen bilder in groß angezeigt wird, sondern nur noch
    eine weiße seite...

    Und da sich das von mir damals beschriebene problem auch nicht verändert, wenn ich den
    Speicher ausreichend groß mache, deutet für mich darauf hin, dass es vermutlich nicht an
    mangelndem speicher liegt.

    Dennoch einfach mal die frage an sie: bis zu welcher bilderanzahl würden sie denn sagen,
    sollten sich normalerweise keine probleme ergeben (wenn jedes bild 900 mal 1200 px
    hat)? 100 bilder? 200? Oder gar 300?

    Möglicherweise kommt bei mir verschärfend hinzu, dass sowohl die galerie in der linken spalte
    als auch die galerie in der rechten spalte ja immer parallel laufen und gleichzeitig bilder abrufen,
    also quasi fast 1000 bilder bereitgehalten haben (auch wenn ich jeweils nur 2 bilder vorausladen
    lasse). Ich werde auf jeden fall das verhalten der galerien nochmal testen, wenn ich nur eine
    galerie einbinde anstatt zwei und wenn diese alternativ auch mal noch weniger bilder beinhaltet,
    als derzeit...

    über eine einschätzung ihrerseits zu meiner frage oben wäre ich ihnen sehr verbunden, falls sie
    da eine angabe machen können.

    Mit freundlichen grüßen,
    Lothar Schwalm

  6. 6 Posted by Lothar Schwalm on 20 May, 2019 06:55 AM

    Lothar Schwalm's Avatar

    Liebes support-team,

    habe jetzt eben gerade noch mal eine ganz einfache "contao-interne" galerie mit zahlreichen bildern gefüllt,
    und auch hier erhielt ich im browser zunächst einmal eine komplett weiße seite. Damit hat der fehler vermutlich
    nichts mit ihrem slider zu tun.

    Sollte ich durch den support von contao zu einer lösung kommen, lasse ich sie diese gerne wissen.
    Nochmals vielen dank für ihre unterstützung, und wenn sie in erfahrung bringen, mit wie vielen bildern
    ihr slider und contao's galeriefunktion einwandfrei laufen, können sie mich ja gerne noch mal anmailen...

    in diesem sinne liebe grüße,
    lothar schwalm

  7. Support Staff 7 Posted by RockSolid Theme... on 20 May, 2019 07:26 AM

    RockSolid Themes's Avatar

    Grundsätzlich gibt es keine fix definierte Obergrenze für die Anzahl an Bildern in einer Galerie oder in einem Slider.

    Grundsätzlich gilt jedoch, dass eine Veränderung der Größe eines Bildes viel Arbeitsspeicher und Prozessorleistung verbraucht. D.h. wenn Sie bei Ihrer Galerie eine Bildgröße einstellen muss Contao jedes einzelne Bild verkleinern und abspeichern. Das kann pro Bild, abhängig von der Größe des Bildes, auch mehrere Sekunden dauern.

  8. 8 Posted by Lothar Schwalm on 22 May, 2019 07:38 PM

    Lothar Schwalm's Avatar

    Liebes support-team,

    nochmals danke für ihre erneute antwort. Mein problem hatte vermutlich mit dem hohen speicherbedarf zu tun. Denn ich habe
    in der konfiguration des sliders die breite und höhe jeweils mit "auto" angegeben, sodass vermutlich die bilder in originalgröße
    (1200px x 900 px) geladen wurden. Mittlerweile habe ich die breite der bilder mit 240 px fixiert, sodass er die bilder alle "klein-
    rechnet", wodurch natürlich wesentlich weniger speicherplatz verbraucht wird...
    seitdem habe ich keine probleme mehr...

    mit lieben grüßen,
    lothar schwalm

Reply to this discussion

Internal reply

Formatting help / Preview (switch to plain text) No formatting (switch to Markdown)

Attaching KB article:

»

Attached Files

You can attach files up to 10MB

If you don't have an account yet, we need to confirm you're human and not a machine trying to post spam.

Keyboard shortcuts

Generic

? Show this help
ESC Blurs the current field

Comment Form

r Focus the comment reply box
^ + ↩ Submit the comment

You can use Command ⌘ instead of Control ^ on Mac