Installation: Contao 4.4 lokal auf XAMPP und Oneo - Installation funktioniert nicht

Markus Münch's Avatar

Markus Münch

30 May, 2018 12:41 PM

Produkt: Oneo Contao
Contao-Version: 4.4.18
Browser und Browserversionen: IE 11, Firefox, Chrome, Edge, jeweils die neuesten Versionen

Guten Tag
Ich möchte eine bestehende Website, die auf einer alten Contao-Version läuft, erneuern. Dazu wollte ich eine lokale Installation von Contao aufsetzen:

  • XAMPP lokal installiert.

  • Leider wird der Contao Manager nicht von Windows unterstützt (https://github.com/contao/contao-manager/issues/66), daher habe ich Contao 4.4 als ZIP heruntergeladen und abgelegt. Nach diversen Fehlversuchen habe ich folgende Anleitung gefunden, die mir geholfen hat: https://community.contao.org/de/showthread.php?67073-Einstieg-in-Co.... Nun läuft das Contao-Backend

  • Als nächstes die Rocksolid-Erweiterungen installiert gemäss dieser Anleitung (da der Contao-Manager nicht funktioniert): https://rocksolidthemes.com/de/contao/blog/contao-4-composer-theme-...

  • Nun wollte ich das Oneo-Thema installieren gemäss der Anleitung https://rocksolidthemes.com/de/contao/support/dokumentation/oneo Allerdings werden folgende Fehler angezeigt:
    Das Feld tl_module.rsce_data fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_captions fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_centerContent fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_customSkin fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_direction fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_gapSize fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_height fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_id fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_imagePosition fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_keyboard fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_loop fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_navType fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_scaleMode fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_skin fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_slideMaxCount fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_slideMinSize fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_type fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_invertControls fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_preloadSlides fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_autoplay fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_autoplayProgress fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_autoplayRestart fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_width fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsmm_template fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_controls fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_duration fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_prevNextSteps fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_visibleArea fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_pauseAutoplayOnHover fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_module.rsts_content_type fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.
    Das Feld tl_layout.rs_columns_load_css fehlt in der Datenbank und wird daher nicht importiert.

  • Auch der Import der Demo-Daten hat nicht funktioniert, Fehler im Install-Tool: "Der Import konnte nicht abgeschlossen werden! Ist die Datenbank aktuell und die Template-Datei kompatibel mit Ihrer Contao-Version?"

Offenbar passt die Struktur der Datenbank nicht. Gemäss Rocksolid-Anleitung passiert das, wenn die Erweiterungen nicht installiert sind. Daher habe ich diese nochmals installiert und danach mit dem Install-Tool die DB aktualisiert. Kein Erfolg.

Können Sie mir hier bitte weiter helfen.

Vielen Dank und freundliche Grüsse
Markus Münch

  1. Support Staff 1 Posted by RockSolid Theme... on 30 May, 2018 02:53 PM

    RockSolid Themes's Avatar

    Vielen Dank für Ihre Frage.

    Die Fehler deuten darauf hin, dass das Datenbankupdate über das Install-Tool nicht funktioniert hat. Eventuell lässt sich das Problem beheben in dem Sie den Cache leeren (den Ordner var/cache/prod löschen) und mit dem Install-Tool die Datenbank erneut aktualisieren.

    Falls das Problem bestehen bleibt, überprüfen Sie bitte ob der Ordner vendor/madeyourday/contao-rocksolid-custom-elements existiert.

  2. 2 Posted by Markus Münch on 30 May, 2018 03:10 PM

    Markus Münch's Avatar

    Vielen Dank für Ihre zeitnahe Rückmeldung, das nenne ich guten Service!
    Das Löschen des Cache hat nichts gebracht.

    Das von Ihnen erwähnte Verzeichnis existiert nicht, Vorhanden ist einzig vendor\madeyourday\contao-rocksolid-frontend-helper

    Ich habe versucht, die Erweiterung mit dem Composer nochmals zu installieren und habe folgende Meldung erhalten:

    # composer require madeyourday/contao-rocksolid-custom-elements:^2.0
    ./composer.json has been updated
    Loading composer repositories with package information
    Updating dependencies (including require-dev)
    Nothing to install or update
    Generating autoload files
    ocramius/package-versions:  Generating version class...
    ocramius/package-versions: ...done generating version class
    

    Danke für Ihre Unterstützung.
    Freundliche Grüsse
    Markus Münch

  3. 3 Posted by Markus Münch on 30 May, 2018 03:53 PM

    Markus Münch's Avatar

    Nun habe ich von GitHub die fehlenden Verzeichnisse heruntergeladen und unter vendor/madeyourday abgelegt. Hat nichts gebracht. Daher Install Tool nochmals gestartet, aber die Datenbank wollte sich nicht aktualisieren, sie sei schon aktuell. Also nochmals mit Composer die Module zu installieren versucht, gleiche Meldung wie in meinem letzten Post bei allen Erweiterungen.
    Auch habe ich nochmals den Cache geleert, auch ohne Erfolg.

    Wie kann die Datenbank aktualisiert werden? Oder haben Sie noch eine weitere Hilfe?

    Danke und Grüsse
    Markus Münch

  4. Support Staff 4 Posted by RockSolid Theme... on 31 May, 2018 09:12 AM

    RockSolid Themes's Avatar

    Wenn nach dem Aufruf von composer require madeyourday/contao-rocksolid-custom-elements:^2.0 der Ordner vendor/madeyourday/contao-rocksolid-custom-elements nicht existiert, liegt ein Problem mit Composer vor. Können Sie uns den Inhalt der composer.json-Datei senden?

    Nun habe ich von GitHub die fehlenden Verzeichnisse heruntergeladen und unter vendor/madeyourday abgelegt.

    Die Dateien und Ordner in vendor werden von Composer verwaltet, manuell sollten Sie darin keine Dateien ablegen, dadurch können sonst weitere Probleme verursacht werden.

    Wie kann die Datenbank aktualisiert werden? Oder haben Sie noch eine weitere Hilfe?

    Das Problem scheint nicht die Aktualisierung der Datenbank zu sein, sondern dass die Erweiterungen sich nicht korrekt installieren lassen.

  5. 5 Posted by Markus Münch on 31 May, 2018 01:38 PM

    Markus Münch's Avatar

    Ich habe nun Contao vom Server und der Datenbank nochmals entfernt und die Installation von Contao nochmals neu gemacht.
    Wiederum bin ich beim selben Schritt gescheitert: die Erweiterungen werden mit dem Composer zwar installiert, aber der Import vom Thema endet mit derselben Fehlermeldung.

    Composer-Meldungen:
    # composer require madeyourday/contao-rocksolid-frontend-helper:^2.0 madeyourday/contao-rocksolid-custom-elements:^2.0 madeyourday/contao-rocksolid-columns:^2.0 madeyourday/contao-rocksolid-icon-picker:^2.0 madeyourday/contao-rocksolid-slider:^2.0 madeyourday/contao-rocksolid-theme-assistant:^2.0 madeyourday/contao-rocksolid-mega-menu:^2.0 madeyourday/contao-rocksolid-antispam:^2.0
    ./composer.json has been updated
    Loading composer repositories with package information
    Updating dependencies (including require-dev)
    Package operations: 8 installs, 0 updates, 0 removals
      - Installing madeyourday/contao-rocksolid-frontend-helper (v2.0.0): Loading from cache
      - Installing madeyourday/contao-rocksolid-icon-picker (v2.0.0): Loading from cache
      - Installing madeyourday/contao-rocksolid-columns (v2.0.0): Loading from cache
      - Installing madeyourday/contao-rocksolid-custom-elements (v2.0.0): Loading from cache
      - Installing madeyourday/contao-rocksolid-theme-assistant (v2.0.0): Loading from cache
      - Installing madeyourday/contao-rocksolid-slider (v2.0.0): Loading from cache
      - Installing madeyourday/contao-rocksolid-mega-menu (v2.0.0): Loading from cache
      - Installing madeyourday/contao-rocksolid-antispam (v2.0.0): Loading from cache
    Generating autoload files
    ocramius/package-versions: Generating version class...
    ocramius/package-versions: ...done generating version class

    Danach wollte ich mit dem Install-Tool die DB aktualisieren, doch da steht:
    Datenbank aktualisieren
    Die Datenbank ist aktuell.
    Bitte beachten Sie, dass der Update-Assistent nur Tabellen berücksichtigt, die mit tl_ beginnen.

    Und der Import vom Template liefert denselben Fehler.

    Ich habe übrigens festgestellt, dass es zwei Vendor-Verzeichnisse gibt:
    C:\xampp\vendor\
    und
    C:\xampp\htdocs\contao4418\vendor

    Im ersten Verzeichnis liegen nun alle Erweiterungen im Unterverzeichnis madeyourday, im zweiten Verzeichnis existiert der Ordner madeyourday nicht.

    Dateien mit dem Namen omposer.json gibt es etliche, anbei diejenigen aus dem Verzeichnis
    /xampp
    und
    /xampp/htdocs/contao44

    Vielen Dank und freundliche Grüsse
    Markus Münch

  6. Support Staff 6 Posted by RockSolid Theme... on 31 May, 2018 03:26 PM

    RockSolid Themes's Avatar

    Ich habe übrigens festgestellt, dass es zwei Vendor-Verzeichnisse gibt: C:\xampp\vendor\ und C:\xampp\htdocs\contao4418\vendor

    Darin liegt vermutlich der Fehler. Bevor Sie die Composer-Commands ausführen, müssen Sie in das korrekte Verzeichnis wechseln:

    cd C:\xampp\htdocs\contao4418
    

    Um vor der Installation der Erweiterungen zu überprüfen ob Sie sich im richtigen Verzeichnis befinden, können Sie folgenden Command ausführen:

    composer show contao/core-*
    

    Daraufhin sollte folgendes ausgegeben werden:

    contao/core-bundle 4.4.18 Contao 4 core bundle
    
  7. 7 Posted by Markus Münch on 31 May, 2018 03:55 PM

    Markus Münch's Avatar

    Guten Abend

    Das war die Lösung! Nun wurden die Erweiterungen installiert. Anschliessend im Install-Tool konnte die Datenbank ergänzt/aktualisiert werden.
    Danach konnte das Thema sowie die Demoinhalte problemlos importiert werden.

    Ich bedanke mich herzlich für Ihre professionelle und schnelle Unterstützung!
    Freundliche Grüsse
    Markus Münch

Reply to this discussion

Internal reply

Formatting help / Preview (switch to plain text) No formatting (switch to Markdown)

Attaching KB article:

»

Already uploaded files

  • fehler1.png 131 KB

Attached Files

You can attach files up to 10MB

If you don't have an account yet, we need to confirm you're human and not a machine trying to post spam.

Keyboard shortcuts

Generic

? Show this help
ESC Blurs the current field

Comment Form

r Focus the comment reply box
^ + ↩ Submit the comment

You can use Command ⌘ instead of Control ^ on Mac