Verwendung: Ausgabe eines Valuewertes beim Anklicken einer Checkbox

office's Avatar

office

18 Sep, 2017 09:15 AM

Produkt: Custom Elements Contao

Hallo,
ich möchte eine Custom Element u.a. mit Checkboxen versehen.
Jeder Checkbox sol ein Wert hinterlegt sein (im konkreten Fall ein Name), der, sollte die Checkbox ausgewählt sein, im Frontend ausgegeben werden soll.
Vermutlich nicht schwer zu realisieren, da ich aber neu hier bin, wäre es gut für mich, ein einfaches beispiel zu sehen, wie dieses checkbox-array definiert werden muss und weiters der entsprechende Wert dann im zugehörigen html5-Template ausgegegen wird?
Danke für die Hilfe!

  1. Support Staff 1 Posted by RockSolid Theme... on 19 Sep, 2017 06:55 AM

    RockSolid Themes's Avatar

    Vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Ihre Frage betrifft eine individuelle Anpassung. In unseren Support-Richtlinien weisen wir darauf hin, dass wir leider keine Hilfe bei Umbauten leisten können. Dennoch versuchen wir Ihnen, in diesem Fall, im Rahmen unserer Möglichkeiten weiterzuhelfen:

    Die Konfiguration für eine Checkbox-Liste kann z. B. folgendermaßen aussehen:

    'feldName' => array(
        'inputType' => 'checkbox',
        'eval' => array(
            'multiple' => true,
        ),
        'options' => array(
            'Name 1',
            'Name 2',
        ),
    ),
    

    Diese Werte lassen sich dann über das Template folgendermaßen ausgeben:

    <ul>
        <?php foreach (deserialize($this->feldName, true) as $name): ?>
            <li><?php echo $name ?></li>
        <?php endforeach ?>
    </ul>
    
  2. 2 Posted by office on 19 Sep, 2017 09:24 AM

    office's Avatar

    Vielen Dank für die Hilfe,
    so schnell wäre ich da nicht dahintergekommen (wenn überhaupt)
    danke für die Hilfe!

    lg

  3. 3 Posted by office on 05 Feb, 2018 12:25 PM

    office's Avatar

    Hallo,
    ich weiss, dass meine Frage über euren Support hinausgeht, vielleicht
    könnt ihr mir trotzdem helfen.
    Ich habe nach eurer Anleitung eine Checkbox in einem Custom Element
    implementiert.
    Das funktioniert wuderbar, danke!

    Nun hätte meine Kundin aber gern, dass sie selbst die angezeigten
    Einträge selbst bearbeiten kann, da diese sich immer wieder ändern (es
    kommen immer wieder Einträge dazu)
    Da sie es aber nicht schaffen wird, dies in der php-Datei einzutragen
    ist meine Frage, wie und obes möglich ist, die Werte des Arrayrs über
    ein txt-file einlesen könnte, dass über die datei-verwaltung editierbar ist.

    'options' => array(

             'Name 1',
             'Name 2',
         ),

    im textfile steht dann einfach:

    Name 1
    Name 2
    ...

    Meine Versuche misslangen leider bis jetzt, deswegen mein Hilferuf.
    Danke und lg

  4. Support Staff 4 Posted by RockSolid Theme... on 05 Feb, 2018 04:02 PM

    RockSolid Themes's Avatar

    Vielen Dank für Ihre Frage.

    Das sollte sich mit folgendem Code realisieren lassen:

    'options' => array_values(array_filter(array_map('trim', file(__DIR__.'/../files/datei.txt')))),
    

    Für weitere Fragen zu individuellen Anpassungen können Sie sich auch an das Contao-Community-Forum wenden. Ansonsten stehen Ihnen unsere Partner gerne zur Verfügung. Eine Auswahl an Agenturen und Freelancer finden Sie in unserem Partnernetzwerk: https://rocksolidthemes.com/de/contao/service/agenturen

Reply to this discussion

Internal reply

Formatting help / Preview (switch to plain text) No formatting (switch to Markdown)

Attaching KB article:

»

Attached Files

You can attach files up to 10MB

If you don't have an account yet, we need to confirm you're human and not a machine trying to post spam.

Keyboard shortcuts

Generic

? Show this help
ESC Blurs the current field

Comment Form

r Focus the comment reply box
^ + ↩ Submit the comment

You can use Command ⌘ instead of Control ^ on Mac